Donnerstag, 9. Juli 2015

Be´lakor und CSM

Be´lakor hatte ich vor gefühlten 100 Jahren ganz zu Anfang meines Hobbies schon einmal bemalt. Damals allerdings noch aus Zinn. Ich muss sagen, dass die Resin-Variante deutlich angenehmer in der Hand liegt. Be´lakor ist trotz seines Alters meiner Meinung nach immer noch einer der schönsten /eindrucksvollsten Dämonen. Ich mag außerdem das alternative Farbschema (bemalt nach diesem Tutorial: http://www.heresy-online.net%2Fforums%2Fimages%2Farmy%2Fusers%2F37877%2F6161.png&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.heresy-online.net%2Fforums%2Fshowthread.php%3Ft%3D154001&h=823&w=990&tbnid=LD7fD9CjbQpPmM%3A&zoom=1&docid=ee_pZqf3tbqDxM&ei=2t2YVYPSAouvswHml4SADw&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=194&page=1&start=0&ndsp=16&ved=0CE0QrQMwDg






Kommentare:

  1. Zwei hübsche Kerlchen. Geb Dir recht diese beiden Modelle können überzeugen.

    Der Link funktioniert leider nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Be´lakor ist immer wieder ein schönes Modell. Wo ist denn der Chaos-SM her? der kommt mir bekannt vor ich kann ihn aber gerade überhaupt nicht einordnen.

    AntwortenLöschen